Großes Bewegungsprogramm bei der Kneipp-Gesundheitswoche

Egal ob jung oder alt: Alle Bürger sollen sich bewegen während der Gesundheitswoche des KneippVereins Ensheim vom 19. bis 25. September. Einer der Höhepunkte ist eine Gudd-gess-Wanderung im Saarbrücker Stadtteil.

Seine 5. Gesundheitswoche veranstaltet der Kneipp-Verein Ensheim vom 19. bis 25. September. Am Montag, 19. September, wird die Gesundheitswoche um 18 Uhr mit der Begehung des Barfußweges im Kneipp-Garten eröffnet. Die Eröffnungsfeier ist im Kneipp-Treff, Hauptstr. 49.Schirmherrin Monika Bachmann , Ministerin für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, wird über die Kampagne "Darmkrebs und Vorsorge" informieren. Dazu wird eine "multimediale Auskunfststation" aufgebaut. Am Dienstag 20. September, und Mittwoch, 21. September, steht um 9 Uhr jeweils Barfußgehen und Frühgymnastik für Jung und Alt im Kneipp-Garten hinter dem alten Rathaus auf dem Programm. Von 8.30 Uhr bis 12 Uhr ist außerdem der ADAC-Fahrradparcours für Grundschüler der 4. Klasse der Wickersbergschule auf der Freifläche neben der Sport- und Kulturhalle Ensheim aufgebaut.

Am Mittwoch können sich Kinder und Jugendliche von 14 bis 15 Uhr außerdem auf der Slackline austoben.

Eine Qi-Gong-Schnupperstunde im Kneipp-Garten mit Annabella Bohr folgt um 16 Uhr. Über neue Verordnungen im Straßenverkehr und das richtige Verhalten als Autofahrer, Radfahrer oder Fußgänger spricht ein Fahrlehrer um 19 Uhr im Kneipp-Treff Ensheim , Hauptstr. 49.

Auch am Donnerstag 22. September, gibt es Barfußgehen und Frühgymnastik für Jung und Alt, auch die Kindergartenkinder werden sich bewegen. Am, Freitag 23. September, ist um 19 Uhr ein Festakt im Kneipp-Treff Ensheim . Dabei werden langjährige Mitglieder geehrt. Die Festrede zum 120. Vereinsgeburtstag hält Andrea Pielen, Landesvorsitzende des Kneipp-Bundes. Eine Gudd-gess-Wanderung steht am Samstag, 24. September, auf dem Programm. Die Teilnehmer starten in Gruppen von 9.30 bis 12 Uhr. Es gibt sechs Verpflegungsstationen. Teilnehmer welche nicht gut zu Fuß sind, können sich ebenfalls anmelden, sie werden gefahren. Das teilt der Kneipp-Verein mit.

Anmeldungen in der Geschäftsstelle oder im Internet.

kneippverein-ensheim.de