Am Freitag zum Wandern und Feiern ins Ensheimer Tal

Traditionell feiert der Verein der "Freunde der Brunnen im Ensheimer Tal" an Maria Himmelfahrt den "Tag der Brunnen ", bei dem viele Gäste mehr oder weniger ausgedehnte Wanderungen auf dem Brunnenweg, einem ausgewiesenen Premium-Wanderweg, unternehmen.

So soll es auch am Freitag, 15. August, sein, wenn der Verein sogar eine geführte Premium-Wanderung mit Sängerin Cindy Berger anbietet. Die Wanderung mit der aus dem Duo "Cindy und Bert" bekannten Sängerin beginnt um 10.30 Uhr am Wanderparkplatz an der Portaltafel im Ensheimer Tal. Gegen 15 Uhr wird die von Cindy Berger geführte Gruppe an der historischen Brunnenstube erwartet. Die Wanderer können den ganzen Tag über die einzelnen Brunnen am "Ensheimer Brunnenweg" kennenlernen und sich am Luitpoldbrunnen mit kühlen Getränken sowie Schmalz- und Quarkbroten stärken. Zur besinnlichen Einkehr an diesem Feiertag kann der Wanderer auch den von den Brunnenfreunden gepflegten "Ehrenfriedhof" auf dem Triebenberg besuchen. Am Matzenbrunnen werden diesmal "Owegelede" angeboten und natürlich ebenfalls kühle Getränke gereicht. Die neu ausgeschilderte Mühlenschleife, an der sich der Liederkranz-Brunnen befindet, führt über die Thalmühle zur gegenüberliegenden historischen Brunnenstube mit Festzelt. Der Erlös der Veranstaltung wird zum Neuaufbau des Liederkranz-Brunnens verwendet.