3000 Schritte für die Gesundheit

In Ensheim gibt es in dieser Woche beim Kneipp-Verein viele Veranstaltungen zu Gesundheitsthemen. Am Wochenende gibt es dann als Höhepunkt eine neun Kilometer lange Gourmet-Wanderung.

Mit vielen Aktionen will der Kneipp-Verein Ensheim während der laufenden vierten Kneipp-Gesundheitswoche Jung und Alt für die Kneipp'schen Lehren begeistern. Norbert Zintel, der Vorsitzende des Vereins, sagte bei der Eröffnung der Gesundheitswoche im voll besetzten Kneipp-Treff im alten Ensheimer Rathaus: "Jeder soll fröhlich und in der Gesellschaft mit Freunden erleben, was er für seine Gesundheit tun kann." Der saarländische Gesundheitsminister Andreas Storm kennt die Kneipp'schen Lehren längst und tastete sich über den Barfuß-Pfad des Kneipp-Vereins im Rathaus-Garten. "In sieben Jahren würden wir Kneipps 200. Geburtstag feiern, dennoch ist er immer noch in der Zeit und aktueller denn je", sagte Storm in seiner Rede als Schirmherr der Gesundheitswoche. Gerade gegen aktuelle Volkskrankheiten wie psychische Erkrankungen und Rückenleiden habe Kneipp bereits einen Therapieschlüssel gegeben. Storm: "Eine Symptom-Therapie genügt da nicht mehr, da muss man ganzheitlich rangehen, wie es Kneipp vorgegeben hat mit den Stichworten Lebensweise, Ernährung, Bewegung, Wasser, Heilkräuter und Lebensordnung."

Die tägliche 3000-Schritte-Kur bezeichnet er zum Beispiel als vorbildlich: "Denn 3000 Schritte, das ist eine Größenordnung, die jeder bewältigen kann."

Die täglichen 3000 Schritte sind dann auch täglicher Fixpunkt der Gesundheitswoche. Die Kurzwanderung beginnt jeweils um 18 Uhr vor dem Rathaus. Den Kindern genügt ein Drittel der Strecke. Die entsprechende Aktion für die Ensheimer Kindergärten: "Heute gehen wir 1000 Schritte extra zum Barfußlaufen."

Am heutigen Mittwoch gibt es im Rathausgarten zudem modernes Seilspringen, am Donnerstagnachmittag Gesundheitsmessungen und einen Kurs für lebensrettende Maßnahmen. Nur am Samstag ruht das Programm, diesen Tag nutzen die Kneippianer zur Vorbereitung des Finales: Mit der dritten Kneipp-Gourmet-Wanderung findet am Sonntag der Höhepunkt der Gesundheitswoche statt. Zwischen 9.30 Uhr und 13 Uhr starten immer wieder geführte Wanderungen über neun Kilometer mit acht Stationen.