Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:25 Uhr

Volkshochschule
Englischkurse für Anfänger

Saarbrücken. Die Volkshochschule des Regionalverbandes bietet verschiedene Möglichkeiten, Englisch zu lernen. Anfängerkurse gibt es an verschiedenen Wochentagen. Der erste Kurs startet am Montag, 19. Februar, um 9 Uhr. Ein weiterer am Samstag, 24. Februar, 9 Uhr. Wer Zeit und Muße beim Englischlernen haben will, besucht freitags von 17.30 bis 19 Uhr den Kurs „At your leisure A1“. Außerdem bietet die VHS den Kurs „Hooray for Holidays“ ab Dienstag, 20. Februar, 19.30 Uhr, an. Teilnehmer erwerben Englischgrundlagen für die Reise. Alle Kurse beginnen in der ersten Semesterwoche ab 19. Februar. Die VHS hat noch in allen Kursen Plätze frei.

Die Volkshochschule des Regionalverbandes bietet an, Englisch zu lernen. Anfängerkurse gibt es an verschiedenen Wochentagen. Der erste Kurs startet am Montag, 19. Februar, um 9 Uhr. Ein weiterer am Samstag, 24. Februar, 9 Uhr. Wer Zeit und Muße beim Englischlernen haben will, besucht freitags von 17.30 bis 19 Uhr den Kurs „At your leisure A1“. Außerdem bietet die VHS den Kurs „Hooray for Holidays“ ab Dienstag, 20. Februar, 19.30 Uhr, an. Teilnehmer erwerben Englischgrundlagen für die Reise. Die Volkshochschule hat noch in allen genannten Kursen Plätze frei.

Information: Volkshochschule des Regionalverbandes Saarbrücken, Rita Rojan-Dettmer, Telefon (06 81) 5 06 43 30.