1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

Corona-Tests am Flughafen Ensheim starten nächste Woche

Reiserückkehrer : Corona-Tests am Flughafen Ensheim starten nächste Woche

Urlaubsrückkehrer, die am Flughafen Ensheim landen, können sich von nächster Woche an direkt nach der Landung testen lassen.

Gesundheitsministerin Monika Bachmann (CDU) kündigte an, dass medizinisches Personal rechtzeitig vor jeder Landung eines Fluges am Flughafen sein werde, es soll also keine stationäre Test-Einrichtung geben. Bei dem Personal handele es sich um Sanitätssoldaten, die im Testzentrum auf dem ehemaligen Messegelände eingesetzt sind. Die Passagiere sollen laut Bachmann bereits beim Abflug in Ensheim einen Hinweis auf die Test-Möglichkeit bekommen und sich während der Reise für einen Test anmelden können.

Rückkehrer per Flugzeug können sich allerdings auch bis zu 72 Stunden nach der Ankunft im Saarland auf dem Messegelände sowie bei ihrem Hausarzt testen lassen. Bezahlen müssen sie dafür nichts. Eine Test-Pflicht gilt für Rückkehrer aus Risikogebieten wie Nordspanien. Derzeit gibt es keine Flugverbindungen aus Risikogebieten nach Saarbrücken.