comedy im herbst: Vier knallbunte Abende im Regionaverband SB

Kabarett : 25. Auflage von „Comedy im Herbst“

Das Kulturforum des Regionalverbandes Saarbrücken lädt in diesem Jahr erneut ein zu „Comedy im Herbst – vier knallbunte Abende“. Bereits zum 25. Mal steigt die Veranstaltungsreihe in Städten und Gemeinden des Regionalverbands.

Diesmal in Völklingen, Sulzbach, Kleinblittersdorf und Heusweiler. Wie schon bei „Comedy im Frühling“ wollten die Veranstalter die Reihe raus aus Saarbrücken und rein auch in die kleineren Orte bringen.

Auftreten wird in diesem Jahr das Musik-Comedy-Duo Microband. Die Italiener präsentieren ihr neues Bühnenprogramm „Klassik für Dummies“. Mit selbstentworfenen Instrumenten, ausgefeilten Arrangements und verblüffenden szenischen Ideen nimmt Microband sein Publikum mit auf eine Reise durch die Musikgeschichte. Melodien von Mozart, Bach, Beethoven, Chopin und Rossini stehen auf dem Programm. In atemberaubendem Tempo marschiert das Musiker-Duo durch alle Musikarten und Stile. Dabei zerlegen die Künstler in gewohnter Manier ihre Geigen, Gitarren und Flöten. Die FAZ schreibt über die Musiker, sie seien die „Marxbrothers der Musikclownerie“ und lobt die Bühnenpräsenz und spontane Komik der Italiener.

Das Vorprogramm wird diesmal gestaltet von Ody vam Bruok. Der Wahl-Saarbrücker ist für seine Poetry-Feuerwerke bekannt und hat schon fünf Literaturpreise eingeheimst. An den knallbunten Abenden wird er Gedichte slamen.

Comedy im Herbst startet am 4. November um 20 Uhr im Ruppertshofsaal in Kleinblittersdorf/Auersmacher. Am 5. November geht es weiter in die Kulturhalle am Markt in Heusweiler. Am 6. November treten Ody vom Bruok und die Microband in Völklingen in der Kulturhalle auf. Der Abschluss findet am 7. November in der Aula der VHS in Sulzbach statt.

Der Eintritt ist wie immer frei. Es geht aber ein Hut rum, in dem Spenden gesammelt werden. Plätze können an den einzelnen Veranstaltungsorten reserviert werden. 

Mehr von Saarbrücker Zeitung