CDU-Fraktion im Regionalverband zeichnet Ehrenamtliche aus

Engagement in der Seniorenbetreuung : CDU im Regionalverband ehrt Betreuer

Die CDU-Fraktion im Regionalverband Saarbrücken hat am vergangenen Dienstag im Festsaal des Saarbrücker Schlosses ihren traditionellen Neujahrsempfang gefeiert. Festredner des Abends war Ministerpräsident Tobias Hans, der mit dem Ersten Beigeordneten Manfred Maurer elf Ehrenamtliche, die in der Seniorenbetreuung tätig sind, auszeichnete.

Gleichzeitig präsentierte der Vorsitzende Norbert Moy den designierten Kandidaten der CDU für das Amt des Regionalverbands-Direktors in der Kommunalwahl am 26. Mai dieses Jahres: Ralph Schmidt aus Riegelsberg-Walpershofen. Der 48-jährige Ingenieur und Architekt ist verheiratet und Vater dreier Kinder. Beruflich ist er als Geschäftsführer der Arge Solar tätig. Darüber hinaus ist er Landesvorsitzender der Energieberater des Saarlandes und langjähriges Mitglied der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU.

In seiner Begrüßungsrede skizzierte der Vorsitzende Norbert Moy unter anderem wichtige Herausforderungen für die Wirtschaftsentwicklung in der Region. Der bis 2020 prognostizierte Fachkräftemangel stelle neue Anforderungen an Unternehmen und Akteure in der Regionalentwicklung. Es gelte möglichst attraktive Standortfaktoren zu schaffen, um Arbeitskräfte anzulocken und um ausgebildete Fachkräfte in der Region zu halten, erklärte Moy.

Mehr von Saarbrücker Zeitung