Seminar der Landesmedienanstalt: „Einstieg in Soziale Netzwerke“

Seminar der Landesmedienanstalt: „Einstieg in Soziale Netzwerke“

Die Landesmedienanstalt Saarland veranstaltet am Dienstag, 10. März, von 16 bis 20 Uhr das Seminar "Der Einstieg in Soziale Netzwerke ". Das Seminar gibt einen ersten Überblick über Soziale Netzwerke , verdeutlicht deren Funktionsweisen und Aufbau und erklärt, worauf die Nutzer bei der Anmeldung und bei der Erstellung von Profilen in Sozialen Netzwerken dringend achten sollten.Das Seminar richtet sich an Erwachsene, die sich näher über Soziale Netzwerke informieren oder sich dort ein Profil anlegen wollen.

Auch diejenigen, die bereits ein Profil haben und lernen wollen, dieses sicher zu nutzen, sind herzlich eingeladen. Computer- und Internet-Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.

Weiter erläutert die Landesmedienanstalt: "Alte Schulfreunde treffen, Bilder austauschen, sich verabreden, Gästebucheinträge verfassen oder in Foren über aktuelle Themen diskutieren - soziale Netzwerke wie zum Beispiel Facebook sind längst nicht mehr nur bei Kindern und Jugendlichen beliebt. Im Gegenteil, Facebook zum Beispiel hatte 2013 nur noch Zuwächse bei Menschen über 65 Jahren. Das Durchschnittsalter eines Facebook-Nutzers lag 2013 bei 38,7 Jahren. Das hat das Unternehmen Socialbakers ermittelt."

Die Gebühr für das Seminar in der Landesmedienanstalt Saarland, Nell-Breuning-Allee 6, 66115 Saarbrücken-Burbach, beträgt 20 Euro.

Anmeldungen telefonisch unter (06 81) 389 88 12 oder online auf der Internetseite der Landesmedienanstalt.

mkz.LMSaar.de