| 21:00 Uhr

Saarterrassen
Oktoberfest-Start am 28. September

Burbach. Bürgermeister Ralf Latz eröffnet am Freitag, 28. September, 18 Uhr, das Saarbrücker Oktoberfest auf dem Festplatz auf den Saarterrassen mit einem Fassanstich. An elf Tagen bieten 40 Geschäfte ein attraktives Programm für Jung und Alt an.

Hauptattraktion ist dieses Jahr das Rio-Spaß-Haus. Dort wartet auf die Besucher Gaudi auf mehreren Etagen. Für Kinder gibt es unter anderem die Fahrgeschäfte „Märchenland“ und „Kleine Dschungelreise“ sowie den „Kinderflieger“. Am Donnerstag, 4. Oktober, ist Familientag. Dann können Familien die Fahrgeschäfte zum halben Preis nutzen und zu ermäßigten Preisen bei Spielen mitmachen. Das Oktoberfest endet am Montag, 8. Oktober, mit einem Feuerwerk.