| 11:27 Uhr

Überfall in Saarbrücken
Mann bringt Seniorin zu Fall und beraubt sie

Polizei fahndet in Burbach nach Gewalttat (Symbolbild).
Polizei fahndet in Burbach nach Gewalttat (Symbolbild). FOTO: Carsten Rehder / dpa
Burbach. Bei einer Attacke ist am Freitagmorgen (6. April 2018) eine 71-Jährige verletzt und um ihre Einkäufe gebracht worden. Von Matthias Zimmermann
Matthias Zimmermann

Opfer einer feigen Attacke wurde eine Frau in der Fenner Straße in Burbach. Wie ein Sprecher der Burbacher Polizeiinspektion berichtet, war die 71-Jährige gegen 10.15 Uhr am Freitag zu Fuß mit ihren Einkäufen unterwegs, als ihr sich hinterrücks ein junger Mann näherte. Im Vorbeilaufen wollte er ihr die Tasche entreißen wogegen sich die Saarbrückerin wehrte. Als der Täter den Beutel nicht zu greifen bekam, rannte er weg – zuerst. Währenddessen stürzte die Frau aufgrund des Angriffs. Der Unbekannte sah das Opfer hilflos am Boden liegen und kehrte zurück. Er schnappte die Einkäufe und rannte unerkannt davon. An Knie, Schulter und Hand verletzt blieb die Frau zurück. Niemand konnte den Täter  konkret beschreiben.