Essen, Spenden und damit einer Familie in Not helfen

Die Kirchengemeinde St. Eligius lädt am Misereor-Fastensonntag, 2. April, im Anschluss an den Gottesdienst um 10 Uhr, zu einem Solidaritätsessen ins Pfarrheim St. Eligius, in die Bergstraße 58, ein. Mit den dort gesammelten Spenden will die Gemeinde eine Familie unterstützen, deren drei von 5 Kindern die Kita St. Eligius besuchen. Die Familie erlitt einen schweren Schicksalsschlag, als auf dem Weg zur Beerdigung des Großvaters der Vater und ein Sohn ums Leben kamen und ein weiterer Sohn schwer verletzt wurde.

Anmeldung: (06 81) 7 62 03 oder eligius.burbach@web.de