DRK hat freie Plätze im Programm für übergewichtige Kinder

DRK hat freie Plätze im Programm für übergewichtige Kinder

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet in Saarbrücken-Burbach mit dem Therapieprogramm "Moby Dick" ein Angebot für übergewichtige Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 16 Jahren an. Ab sofort gibt es wieder freie Plätze, da einige Kinder das Programm abgeschlossen haben.Ziel des "Moby-Dick"-Programms ist eine Gewichtsreduktion und langfristige Gewichtsstabilisierung.

Zum Programm gehören Ernährungslehre und gemeinsames Kochen, sinnvoller Sport und psychosoziale Unterrichtseinheiten zur Stärkung von Selbstbewusstsein und Eigenverantwortung. Der Kurs findet immer freitags von 16 bis 18 Uhr in der Weyersberggrundschule statt und dauert ein Jahr. Die Kinder werden von einem interdisziplinären Team, bestehend aus Ernährungsberatern, Sozialpädagogen, Psychologen und Sportlehrern, betreut.

Mehr Infos unter der Telefonnummer (06 81) 5 00 42 39.