Bauarbeiten am Matzenberg

Ab Montag, 22. Februar, reparieren Mitarbeiter der Stadtverwaltung am Matzenberg den Gehweg. Außerdem tauschen sie die Bordsteine aus und erneuern die Straßenbeleuchtung. Während der Bauarbeiten verhängt die Stadt zwischen Emsweg und Bahnbauwerk ein Halteverbot.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 29. April, und sollen rund 100 000 Euro kosten. Das kündigt die Stadt-Pressestelle an.