Auto fährt Fußgänger an, Fahrer flüchtet

Gestern hat ein Autofahrer in der Altenkesseler Straße in Burbach gegen 15.15 Uhr einen Fußgänger erfasst, der die Straße überqueren wollte.

Der 26-jährige wurde dadurch leicht verletzt. Anstatt sich um den Verletzten zu kümmern, fuhr der Fahrer des schwarzen Wagens mit Saarbrücker Kennzeichen nach Angaben der Polizei einfach weiter.

Die Polizei sucht Zeugen unter Tel. (06 81) 9 71 50.