In Bübingen wollen Anwohner mehr Zusammenhalt

Im Saarbrücker Stadtteil Bübingen wollen engagierte Anwohner am Donnerstag, 3. Juli, ein weiteres „Netzwerk gute Nachbarschaft“ in der Stadt gründen.

Bisher gibt es nach Informationen des Netzwerkes bisher sieben dieser Nachbarschaftszusammenshlüsse in Saarbrücken. Die Informations-und Gründungsveranstaltung beginnt am Donnerstag um 15 Uhr im Haupthaus der Bübinger Werkstätten, Industriestraße 8. Das Netzwerk soll angesichts einer immer anonymer werdenden Nachbarschaft mehr Gemeinsinn schaffen. Unterstützt wird das Projekt von der Landeshauptstadt Saarbrücken und dem Seniorenbeirat.

Infos: Tel. (01 73) 6 64 36 66

Mehr von Saarbrücker Zeitung