| 20:25 Uhr

Flohmarkt
Brückenbaustelle wirkt sich auf den Flohmarkt aus

Saarbrücken. Der nächste Floh- und Trödelmarkt der Landeshauptstadt Saarbrücken findet am Samstag, 14. April, von 8 bis 16 Uhr, in der Franz-Josef-Röder-Straße statt. Aufgrund der Arbeiten an der Wilhelm-Heinrich-Brücke wird der Markt nicht am üblichen Platz, sondern im Bereich zwischen Spichererberg- und Hardenbergstraße aufgebaut. Die Standgebühr beträgt sieben Euro pro laufenden Meter und wird vor Ort kassiert. Gewerbliche Händler und der Verkauf von Neuwaren sind nicht zugelassen. Platzreservierungen sind nicht möglich. Das teilt die Stadt mit.

Weitere Infos gibt es bei der Stadtverwaltung unter Tel. (06 81) 90 50.