| 22:11 Uhr

Frühstücksthema in Brebach
Verursacht Cholesterin Herzinfarkt?

Gefahren für die Gesundheit durch Cholesterin: Ein Vortrag soll Antworten geben.
Gefahren für die Gesundheit durch Cholesterin: Ein Vortrag soll Antworten geben. FOTO: dpa / Andreas Gebert
Brebach. () Ein Kultur- und Lesefrühstück bietet am Montag, 4. Juni, der Kultur- und Lesetreff Brebach. Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr. Nach dem gemeinsamen Frühstück hält Luzie Wieland gegen 10.30 Uhr einen Vortrag zum Thema Cholesterin – Ein lebenswichtiger Stoff. red

(red) Ein Kultur- und Lesefrühstück bietet am Montag, 4. Juni, der Kultur- und Lesetreff Brebach. Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr. Nach dem gemeinsamen Frühstück hält Luzie Wieland gegen 10.30 Uhr einen Vortrag zum Thema Cholesterin – Ein lebenswichtiger Stoff. Das meldet die Pressestelle der Landeshauptstadt.


In ihrem Vortrag will Weiland Wissen vermitteln, wie eine sinnvolle Vorsorge zum Thema Cholesterin aussehen kann. Dabei sollen die Besucher erfahren, wie sie die Weichen in Richtung einer günstigen Lebensführung stellen. Wieland beleuchte die Ursachen eines erhöhten Cholesterinwerts. Denn nur, wer die Ursachen kenne und sie meide, könne gesunden, heißt es dazu in einer schriftlichen Ankündigung des Veranstalters.

Darüber hinaus beantwortet Luzie Wieland allgemeine Fragen zum Cholesterin, zum Beispiel, wozu es benötigt wird oder ob erhöhte Cholesterinwerte zu Herzinfarkt führen. Außerdem gibt sie Tipps, worauf man bei der Ernährung achten sollte. Abschließend klärt sie auf, was Napoléon mit Cholesterin zu tun hatte.



Der Preis für Frühstück einschließlich Vortrag beträgt 3,50 Euro. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Volkhochschule (VHS) Halberg statt. Anmeldung bis Freitag, 1. Juni, wi es in er Ankündigung weiter heißt.

Anmeldung: Kultur- und Lesetreff Brebach, Saarbrücker Straße 62, 66130 Saarbrücken, Tel. (06 81) 87 26 41, E-Mail: kulturtreff-brebach@quarternet.de. Das Frühstück ist Teil der Veranstaltungsreihe Stadtteil-Tournee in Brebach, Burbach, Dudweiler, Malstatt und St. Arnual. Alle Termine sind auch im Internet veröffentlicht.