| 20:06 Uhr

Lebensgefährlich verletzt
Auto erfasst Frau beim Überqueren der Straße

Nach einem Unfall in Brebach sucht die Polizei Zeugen.
Nach einem Unfall in Brebach sucht die Polizei Zeugen. FOTO: BeckerBredel
Brebach. Eine 64-jährige Frau ist am Freitagabend Opfer eines Verkehrsunfalls in Brebach geworden.

In der Nähe des Edeka-Marktes in der Ortsmitte trat sie nach Polizeiangaben abseits der Fußgängerampel auf die Straße und wurde von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt. Die Polizei sucht dringend Zeugen des Unfalls und bittet um Hinweise an die Dienststelle in der Karcherstraße, Telefon (06 81) 9 32 12 30.


(bub)