Transporter fährt anderem Lieferwagen Spiegel ab und düst weg

Transporter fährt anderem Lieferwagen Spiegel ab und düst weg

Ein Transporter hat am Montag um 12.25 Uhr in der Saarbrücker Straße 62 mit seinem rechten Außenspiegel den parkenden Transporter einer Möbelfirma beschädigt (ebenfalls am Spiegel).

Danach fuhr der Unfallverursacher einfach davon. Ein Zeuge konnte lediglich noch an dem flüchtigen weißen Transporter rechts die Aufschrift "Werkzeuge" lesen. Möglicherweise handelt es sich bei dem Fahrzeug um einen Transporter der Marke Renault , Typ Master, oder ein baugleiches Modell. Das teilt die Polizei mit.

Hinweise: Tel. (06 81) 9 87 20.