Polizei: Wer rammte unsere Dienststelle?

Am späten Sonntagmorgen hat der Fahrer eines blauen Alfa Romeo die Inspektion Brebach und ein Polizeiauto gerammt und floh.

Als Verursacher kommen die Söhne der Autohalterin (19 und 25) infrage. Beide standen unter Drogen. Einer hatte Schürfwunden und eine Gurtprellung. Die Ermittler ließen beiden Männern Blutproben entnehmen und stellten den Fahrergurt sowie die ausgelösten Airbags sicher. Das teilte die Polizei mit.

Hinweise: (06 81) 9 87 20.