Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall am Freitagnachmittag in Brebach ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Ein Autofahrer bog um 14.30 Uhr von der Rosenstraße in die Saarbrücker Straße ein und missachtete dabei die Vorfahrt des Motorradfahrers. Der stürzte so schwer, dass er ins Klinikum Saarbrücken auf den Winterberg gebracht werden musste. Das teilte die Polizeiinspektion Brebach am Abend mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung