| 20:26 Uhr

Kultur- und Lesetreff
Frühstück mit Vortrag über Kräuter in Brebach

Brebach. Ein Kultur- und Lesefrühstück mit einem Vortrag über die Geheimnisse der Kräuterküche bietet der Kultur- und Lesetreff Brebach am Montag, 9. April, um 9.30 Uhr an.

Nach dem Frühstück verrät die Gartenberaterin und -planerin Eva-Marie Ratius gegen 10.30 Uhr alte Kräutergeheimnisse. Denn schon lange bauen Menschen auf die positive Wirkung von Kräutern bei Krankheiten.


Eva-Marie Ratius beschäftigt sich seit ihrer Jugend intensiv mit der Heilkraft der hier heimischen Pflanzen und dem Pflanzenbrauchtum in aller Welt. Dieses Wissen gibt sie in Vorträgen und Kursen mit viel Begeisterung weiter.

Der Kultur- und Lesetreff Brebach ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Landeshauptstadt Saarbrücken und der Diakonie Saar. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Halberg statt und ist Teil der Veranstaltungsreihe „Stadtteil-Tournee“ in Brebach, Burbach, Dudweiler, Malstatt und St. Arnual. Alle Termine sind im Internet veröffentlicht.

Der Beitrag für Frühstück und den Vortrag beträgt 3,50 Euro. Um Anmeldung wird bis Freitag, 6. April, gebeten.

Informationen und Anmeldung bis Freitag, 6. April, beim Kultur- und Lesetreff Brebach, Saarbrücker Straße 62, 66 130 Saarbrücken, unter Tel. (06 81) 87 26 41 oder per E-Mail an kulturtreff-brebach@quarternet.de.