Am Saarbrücker Staden : „Bouquinisten“-Fest an der Saar“

Am heutigen Samstag ist es soweit: Am Saarbrücker Staden steigt das erste deutsch-französische Bücherfestival „Bouquinisten an der Saar“. Von morgens um 11 Uhr bis in den Abend gibt es neben Bücher-Antiquariaten ein üppiges deutsch-französisches Kulturprogramm mit Poetry Slam, Musik, Lesungen und Kinderprogramm.

Am Abend ist eine „Ginguette“ geplant, also ein Tanzboden nach französischem Vorbild zu französischer Lifemusik.