Tagespflege im Caritas SeniorenHaus

Das Caritas SeniorenHaus Bischmisheim bietet mit seinem Tagespflege-Angebot eine gute Alternative zum Umzug in eine Seniorenresidenz. Das teilstationäre Angebot richtet sich an Senioren , die zu Hause wohnen bleiben möchten, allerdings Hilfe im Alltag benötigen. Man wird morgens zu Hause abgeholt und am Abend wieder heim gebracht. Die

älteren Menschen entscheiden hierbei selbst, wie oft die Woche sie dieses Angebot in Anspruch nehmen möchten.

Durch die Tagespflege wird die Selbsthilfe der Senioren gestärkt, alltagspraktische Fähigkeiten werden verbessert und die Kommunikationsfähigkeit gefördert. Darüber hinaus werden die pflegenden Angehörigen entlastet und die Tagespflegegäste können den kompletten Tag in Gesellschaft verbringen. Besonders Demenzkranke profitieren davon, dass sie zum einen in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können, aber zum anderen den ganzen Tag professionell begleitet werden. Alle Gäste werden von examinierten Fachkräften pflegerisch und medizinisch betreut.