1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

Betrunkener belästigt zwei Mädchen vor Saarbrücker Hauptbahnhof

Foto half bei Fahndung : Betrunkener belästigt zwei Mädchen vor Saarbrücker Hauptbahnhof

Ein betrunkener Mann hat am Samstag vor dem Hauptbahnhof in Saarbrücken zwei Mädchen belästigt. Die Polizei schnappte den 41-Jährigen mit Hilfe eines Handyfotos.

Die beiden Mädchen, zehn und zwölf Jahre alt, hatten am Samstagnachmittag gegen 15.40 Uhr den Notruf gewählt. Ein Mann soll sie an der Haltestelle der Saarbahn „unsittlich angesprochen“ haben, wie es in einer Pressemitteilung der Polizei heißt.

Als der 41-Jährige den Anruf mitbekam, floh er mit dem Fahrrad in die Saarbrücker Innenstadt. Doch eines der Mädchen hatte schnell reagiert und den alkoholisierten Mann fotografiert. Das Bild half der alarmierten Polizei, den Täter zu finden. Die Ermittler suchen nun Zeugen des Vorfalls.

Hinweise an die Polizei, Tel. (0681) 93 21 233.