HTW: Bebauungsplan ermöglicht die Erweiterung der HTW

HTW : Bebauungsplan ermöglicht die Erweiterung der HTW

Der Stadtrat hat am Dienstag geschlossen einem Bebauungsplan zugestimmt, der die Erweiterung der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) und eine Neugestaltung des Stadtwerke-Areals in Alt-Saarbrücken ermöglicht.

Das Land will einen Teil des Areals an der Ecke Hohenzollern- und Werderstraße für einen HTW-Erweiterungsbau erwerben.

Mit dem Bebauungsplan verfolgen Stadt und Land mehrere Ziele: So können auf dem Gelände der HTW und auf dem fraglichen Teil des Stadtwerke-Areals Neubauten entstehen. Geplant sind ein Neubau für die Ingenieurswissenschaften der HTW und eine Kindertagesstätte. Für die Mitarbeiter der Stadtwerke soll ein neues Parkhaus an der Heuduckstraße gebaut werden. Zudem soll der Stadtwerkepark zur öffentlichen Grünfläche werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung