1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

Ausstellung im Landesarchiv zum Deutsch-Französischen Krieg

Tag der Archive : Ausstellung zum Deutsch-Französischen Krieg

Anlässlich des bundesweiten Tages der Archive am Wochenende eröffnet das Saarländische Landesarchiv am kommenden Samstag, 7. März, eine Ausstellung zum Deutsch-Französischen Krieg von 1870. Eine Fülle von bisher noch nicht gezeigten Bildern und Objekten illustriert die Geschichte des letzten „Einigungskrieges“ im deutsch-französischen Grenzraum.

1870/71 hat gerade in der Identitätsbildung unserer Region eine überragende Rolle gespielt – von der Etablierung der „Erbfeindschaft“ bis zur besonderen Rolle von SaarLorLux im Rahmen der deutsch-französischen Freundschaft.

Das Landesarchiv befindet sich in der Dudweilerstraße 1 in Scheidt. Der Lesesaal ist Montag bis Freitag, 8.30 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. www.landesarchiv.saarland.de