| 20:35 Uhr

Kurs startet am 27. Januar
Ausbildung zur Leihoma oder zum Leihopa startet

Saarbrücken. Die Katholische Familienbildungsstätte in der Ursulinenstraße 67 in Saarbrücken bietet eine Ausbildung zur Leihoma oder zum Leihopa an. Diese ist für ältere Menschen gedacht, die gerne etwas mit Kindern unternehmen und Familien mit Wissen, Erfahrung und Zeit unterstützen möchten. Die Ausbildung umfasst vier Termine. Der erste findet am Samstag, 27. Januar, von 9.30 bis 12.30 Uhr statt. Das Projekt „Leihgroßeltern schenken Familien Zeit“ gibt es seit zwölf Jahren. Darin engagieren sich Senioren ehrenamtlich für junge Familien, teilt die Familienbildungsstätte mit.

Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon (06 81) 9 06 81 97 (montags von 9 bis 11 Uhr) oder per E-Mail: leihgrosseltern@fbs-saarbruecken.de.