Absage wegen Corona : Auersmacher Osterfeuer fällt aus

xxx

Auch das Osterfeuer in Auersmacher fällt flach. Das haben die Organisatoren am Freitag entschieden. In den beiden vergangenen Jahren zählte das Osterfeuer mit 600 und 800 Besuchern zu den stärksten Veranstaltungen im Ort. Doch jetzt beugte man sich frühzeitig dem Coronavirus. „Wir haben uns beraten und wollen verantwortungsvoll handeln. Deshalb sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass es aus jetziger Sicht keinen Sinn macht die Veranstaltung durchzuführen. Wir möchten euch liebe Besucher nicht unnötig einer potenziellen gesundheitlichen Gefahr aussetzen“, erklärt Thorsten Dincher, einer der Initiatoren des Auersmacher Osterfeuers.

Einen Ersatztermin können wir wie bei anderen Veranstaltungen leider nicht anbieten wie sich bestimmt jeder denken kann, aber vielleicht klappt ja noch etwas in anderer Form, was wird aber noch nicht verraten.“