| 20:30 Uhr

Leserbrief zum Thema Dorffest

Altenkessel. Das Dorffest war ein großer Erfolg


Artikel "Wenn der Hahn nicht ins Fass will" - SZ vom 29. August

Etwas erstaunt und verärgert hat mich die Berichterstattung betreffend das Dorffest in Altenkessel. Der ironische Artikel ließ den Eindruck entstehen, dass das Fest nur aus dem - zugegebener Maßen etwas unglücklichen - Fassanstich bestand. Dem war allerdings nicht so. Das Dorffest konnte 2015 leider nicht stattfinden. Der 2016 gewählte neue Vorstand hat in der Kürze der Zeit ein tolles, umfangreiches, attraktives Dorffest auf die Beine gestellt. Der Festplatz (Coucy Platz) wurde neu aufgeteilt. Der neue Bühnenplatz fand bei allen Besuchern großen Anklang. Durch diese Versetzung der Bühne konnten auf dem Festplatz mehrere "Biergärten " zur Freude aller Besucher installiert werden.



Etliche ortsansässige Vereine standen dem Vorstand bei der Durchführung zur Seite. Das am Eröffnungstag präsentierte Feuerwerk glänzte als Höhepunkt dieses Tages. Mit viel Applaus wurde dem Spender dafür gedankt. Samstag und Sonntag standen ganz im Zeichen bester Laune und Stimmung. Bis in die frühen Morgenstunden herrschte reger Betrieb auf und rund um den Festplatz. Einzig allein fehlte eine Kinderbelustigung. Vielleicht lässt sich dies im nächsten Jahr ergänzen. Ergebnis dieses Festes: VAD weiter so! Das Altenkesseler Dorffest war ein ausgesprochen gelungenes Fest.

Ruthild Zapp, Altenkessel