| 20:43 Uhr

Wöhe-Schulen
Tag der offenen Tür am Wirtschaftsgymnasium

Saarbrücken. Am Samstag, 27. Januar, öffnet das Günter Wöhe Gymnasium für Wirtschaft in der Zeit von 9 bis 12 Uhr seine Türen und heißt alle interessierten Schüler und Schülerinnen und deren Eltern in der Vorstadtstraße 36 in Saarbrücken willkommen.

Das Günter Wöhe Gymnasium ist nach eigenen Angaben ein dreijähriges berufliches Oberstufengymnasium, das Schüler nach dem mittleren Bildungsabschluss (besonderes Notenprofil erforderlich) aufnimmt und sie zur allgemeinen Hochschulreife führt. Am Tag der offenen Tür gibt es die Möglichkeit, am Schnupperunterricht in den Klassen der Einführungsphase sowohl in allgemeinbildenden Fächern als auch in den beruflichen Profilfächern (BWL, VWL, Recht und Wirtschaftsinformatik) teilzunehmen.



In mehreren Infoveranstaltungen wird die Schulleitung das Bildungsprofil des beruflichen Oberstufengymnasiums sowie die Zugangsvoraussetzungen vorstellen. Präsentationen und Ausstellungen über das Seminarfachangebot, Projektwoche und Lehrfahrten, Partnerschulen in Frankreich sowie die Schulbuchausleihe gehören ebenfalls zum Programm. Für persönliche Beratungsgespräche stehen die Fachlehrer, die Abteilungsleitung und die Schulleitung jederzeit zur Verfügung.

Anmeldungen sind ab dem Tag der offenen Tür mit einer Kopie des letzten Zeugnisses möglich. Weitere Auskünfte erteilt das Sekretariat unter Tel. (06 81) 92 65 80 in der Zeit von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr.