Schüler aus Valencia sind zu Gast in der Marienschule

22 Schülerinnen und Schüler und ihre Betreuungslehrer vom Colegio Helios in Valencia sind im Rahmen eines Schüleraustauschs wieder Gäste in der Marienschule. Die Spanier lernen spielerisch die deutsche und saarländische Kultur kennen.

Dazu gehört auch, Plätzchen zu backen, Weihnachtslieder zu singen und Weihnachtskarten zu basteln. Weitere Programmpunkte sind eine Stadtrallye durch Saarbrücken sowie ein Waldspaziergang durch das Grenzgebiet. Dabei werde den Gästen die deutsch-französische Geschichte näher gebracht. Die Schüler aus Valencia durften bereits ein Praktikum im Nanolabor der Universität des Saarlands absolvieren und haben die Gelegenheit, an einem Flashmob zum Spendenaufruf für Flüchtlinge in der Halle des Hauptbahnhofs teilzunehmen, den Schüler der Klasse 11 organisiert haben. Die Marienschule freut sich, die Völkerverständigung zu fördern. Im März 2016 werden die Marienschüler zum Gegenbesuch nach Spanien reisen.