Neuer Hatha-Yoga-Kurs soll helfen, Stress zu bewältigen

Am Donnerstag, 29. September, beginnt im Volkshochschul-Zentrum (VHS) am Schlossplatz, Saal 1, um 19.30 Uhr ein neuer Kurs in Hatha-Yoga und Stressbewältigung in der Tradition von B. K. S. Iyengar mit Eva Benpreiksch, Dipl.-Psychologin und Yogalehrerin.

Beim Üben in der Tradition von B. K. S. Iyengar wird Wert auf "die korrekte Ausrichtung des Körpers gelegt" - erklärt die VHS und versichert: "Im Hintergrund fließen Ergebnisse der modernen Stressforschung und Ausschnitte aus dem klassischen Yoga-Sutra ein, die Anregungen vermitteln, wie wir gelassen mit Stress umgehen und Herausforderungen meistern können." Der Kurs umfasst acht Termine; Gebühr: 82 Euro. Anmeldungen in der VHS Regionalverband Saarbrücken, Altes Rathaus, Schlossplatz 2, 66119 Saarbrücken, oder unter Tel. (0681) 506-4320 oder 4343.