Maskierter Täter mit Waffe überfällt Kiosk an Goldener Bremm

Maskierter Mann : Maskierter und bewaffneter Mann überfällt Kiosk

Ein maskierter Mann hat am Samstag, 26. Januar, um 17.36 Uhr einen Kiosk in der Metzer Straße an der Goldenen Bremm in Alt-Saarbrücken überfallen. Nach Angaben der Polizei bedrohte er mit einer schwarzen Pistole eine Mitarbeiterin.

Er verlangte von ihr den Inhalt der Kasse. Nachdem die Mitarbeiteri die Kasse geöffnet hatte, hat sich der Täter  selbstbedient, teilt die Polizei mit. Er habe einen größeren Bargeldbetrag entwendet und sei dann zu Fuß geflüchtet. Die Kasserierin blieb bei dem Raubüberfall unverletzt. Die Tat wurde von einer Videokamera aufgezeichnet, erklärt die Polizei.

Hinweise an die Polizei-Inspektion Saarbrücken-Stadt: Telefon (06 81) 9 32 13 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung