| 20:42 Uhr

Kirchenmusiker Tobias Naumann spielt Walzer von Clementi

Alt-Saarbrücken. Das Seniorennetzwerk "Gute Nachbarschaft", das Jugendhilfswerk und der Verein "Historisches Ordensgut" veranstalten ein Konzert mit dem Kaiserslauterer Kirchenmusiker Tobias Naumann. Dazu laden sie am Feiertag Mariä Himmelfahrt, also am Montag, 15. August, um 18 Uhr, in die Deutschherrnkapelle Alt-Saarbrücken (Ecke Moltke-/Pfählerstraße) ein. red

Das Seniorennetzwerk "Gute Nachbarschaft", das Jugendhilfswerk und der Verein "Historisches Ordensgut" veranstalten ein Konzert mit dem Kaiserslauterer Kirchenmusiker Tobias Naumann. Dazu laden sie am Feiertag Mariä Himmelfahrt, also am Montag, 15. August, um 18 Uhr, in die Deutschherrnkapelle Alt-Saarbrücken (Ecke Moltke-/Pfählerstraße) ein.


Naumann spielt dann die "12 Walzer , Opus 41" von Muzio Clementi, der, 1752 geboren, als Pianist und Komponist in Europa sehr gefragt war. Tobias Naumann Leben, Werdegang und künstlerisches Wirken ist eng mit der Landeshauptstadt verbunden. Er wurde 1976 in Alt-Saarbrücken geboren und studierte in Saabrücken und Frankfurt am Main Kirchenmusik. Seit 2008 ist er Organist der protestantischen Apostelkirche Kaiserslautern, von wo aus er regelmäßig zu Konzerten als Organist und Pianist in der Region startet. Naumann hat bereits mehrere CDs eingespielt. Der Eintritt zm Konzert ist frei, eine Spende erbeten.