Hoher Sachschaden bei Unfall am Busdepot

Ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden hat sich gestern gegen 16 Uhr unmittelbar vor dem Busdepot ereignet.

Eine 34-Jährige bog in ihrem schwarzen Hyundai i10 von der Malstatter Straße nach links in die Heuduckstraße ab und stieß mit dem blauen Opel Merivan eines 23-Jährigen zusammen. Beide Unfallbeteiligten gaben sich die Schuld. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, teilt die Polizei Alt-Saarbrücken mit.

Hinweise: Tel. (06 81) 5 88 16 40