| 19:14 Uhr

Frauennotruf lädt in den DFG

Alt-Saarbrücken. Am Mittwoch, 7. Juni, lädt der Frauennotruf Saarland zu einem Spaziergang durch den Deutsch-Französischen Garten (DFG). Die Teilnehmerinnen können den Garten in Abendstimmung erleben - mit seiner Vielfalt an Blumen und Bäumen, mit seinen Wasserläufen, dem Deutschmühlenweiher und der Wasserorgel. red

Am Mittwoch, 7. Juni, lädt der Frauennotruf Saarland zu einem Spaziergang durch den Deutsch-Französischen Garten (DFG). Die Teilnehmerinnen können den Garten in Abendstimmung erleben - mit seiner Vielfalt an Blumen und Bäumen, mit seinen Wasserläufen, dem Deutschmühlenweiher und der Wasserorgel.


Geführt wird die Gruppe von einer zertifizierten Wanderleiterin. Der Spaziergang ist auch für Frauen mit Handycaps geeignet. Er dauert einschließlich Pausen rund zwei Stunden. Die Teilnahme kostet drei Euro.

Anmeldung bis Freitag, 2. Juni, beim Frauennotruf, Tel. (0681) 36767 oder notrufgruppe-sb@t-online.de.