| 20:39 Uhr

Yoga für Kinder
Entspannung und Yoga für Kinder in den Sommerferien

Saarbrücken. Yoga ist die sanfte Art der Anspannung und Entspannung und gibt Kindern die Möglichkeit, die Aufmerksamkeit nach innen zu lenken und zu erfahren, wie es ist, sich einerseits zurückzuziehen und andererseits sich mutig wie ein Löwe zu fühlen.

Das gilt mittlerweile als unstrittig.


Die Yogalehrerin Mechtild Warken-Anthonj lädt Kinder ein, Übungen kennenzulernen, die nach Tieren und Pflanzen benannt sind, Fantasiereisen zu machen oder den Körper beim Klang einer Klangschale zu erleben. Die Übungen richten sich nach dem Alter der Kinder. Insgesamt werden vier Termine von der Volkshochschule (VHS) Saarbrücken für Kinder-Yoga angeboten. Ein Yoga-Kurs für Kinder zwischen fünf und acht Jahren findet jeweils donnerstags, 19. und 26. Juli, von 15 bis 16.30 Uhr statt.

Für acht bis zwölfjährige findet ebenfalls jeweils donnerstags, 19. und 26. Juli, eine Yoga-Einheit von 16.30 bis 18 Uhr statt. Alle Kurse werden im Saal 01 im Erdgeschoss des VHS-Zentrums am Saarbrücker Schloss veranstaltet. Die Gebühr pro Kurs beträgt sieben Euro, so die Ankündigung weiter.

Anmelden kann man sich per E-Mail an Crocetta.Sajia@rvsbr.de, über die Webseite oder vor Ort im VHS-Zentrum. Weitere Infos unter (06 81) 5 06 43 43.