Möbelhaus-Eröffnung: Einrichtungshaus Mömax öffnet in Alt-Saarbrücken

Möbelhaus-Eröffnung : Einrichtungshaus Mömax öffnet in Alt-Saarbrücken

Erste Filiale des Unternehmens im Saarland

() Mömax heißt das neue Möbelhaus in der Gersweilerstraße 68 von Alt-Saarbrücken. Heute öffnet es nach neunmonatiger Bauzeit dort, wo früher der Milchhof und Messe-Verwaltung das Straßenbild bestimmten.

Auf rund 7500 Quadratmetern und drei Etagen bietet das neue Haus Möbel, Wohnaccessoires, und Einrichtungsgegenstände von der Küchenausstattung über das Wohnzimmerzubehör bis zum Badezimmer-Interieur.

In ihrem neuen Haus an der Gersweilerstraße schufen die Betreiber zunächst  nach eigenen Angaben 40 Arbeitsplätze. Rund 50 Mömax-Häuser gibt es in Deutschland, Österreich, Ungarn und Slowenien.  Das Haus in Saarbrücken ist die erste Mömax-Filiale im Saarland. Insgesamt ist Mömax, dessen Unternehmensgeschichte 2002 in Österreich begann, 33-mal in der Bundesrepublik vertreten.

Während der Startphase gelten in der Mömax-Filiale Alt-Saarbrücken noch besondere  Öffnungszeiten. Bis einschließlich kommenden Samstag, 1. Juli, ist das neue Haus von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Nach dieser Auftaktwoche öffnet die Saarbrücker Mömax-Filiale montags bis freitags jeweils von 10 bis 20 Uhr. An den Samstagen ist von 9 bis 19 Uhr auf.

Mehr von Saarbrücker Zeitung