CD-Präsentation : „Die Schoenen“ stellen neue CD vor

„Rien ne va plus“ heißt die neue CD der saarländisch-lothringischen Formation „Die Schoenen“, die die Band am Freitag, 27. Oktober um 20 Uhr in der Bel Etage der Spielbank Saarbrücken vorstellt. „Die Schoenen“ präsentieren im Deutschmühlental französische und deutsche Chansons im Acoustic-Jazz-Gewand. „Die Schoenen“ brachten seit fast 20 Jahren Chanson-Programme mit unterschiedlichen Schwerpunkten auf die Bühne. Der Veranstalter teilt mit, die Besetzung der Formation – Gesang/Akkordeon/Gitarre/Bass/Schlagzeug – ermögliche „ein Repertoire und eine stilistische Vielfalt, die ihresgleichen suchen“.

„Rien ne va plus“ heißt die neue CD der saarländisch-lothringischen Formation „Die Schoenen“, die die Band am Freitag, 27. Oktober um 20 Uhr in der Bel Etage der Spielbank Saarbrücken vorstellt. „Die Schoenen“ präsentieren im Deutschmühlental französische und deutsche Chansons im Acoustic-Jazz-Gewand. „Die Schoenen“ brachten seit fast 20 Jahren Chanson-Programme mit unterschiedlichen Schwerpunkten auf die Bühne. Der Veranstalter teilt mit, die Besetzung der Formation – Gesang/Akkordeon/Gitarre/Bass/Schlagzeug – ermögliche „ein Repertoire und eine stilistische Vielfalt, die ihresgleichen suchen“.

Karten (14 Euro) in der Spielbank Saarbrücken, Tel. (06 81) 92 72 60, täglich ab 11 Uhr, und bei Ticket Regional.