| 14:42 Uhr

Polizei bittet um Mithilfe
55-Jährige aus Saarbrücken vermisst

Die 55-Jährige wird seit Montag, 12. März, vermisst.
Die 55-Jährige wird seit Montag, 12. März, vermisst. FOTO: Polizei
Saarbrücken . Aufgrund ihres Gesundheitszustands, so die Polizei, ist Caroline Göritz akut gefährdet. Von red

Die 55-jährige Caroline Göritz aus Saarbrücken wird seit Montag, 12. März, vermisst. Das teilt die Polizei mit. Die Frau sei an diesem Tag von Berlin nach Frankfurt gereist und habe von dort aus den Bus (Flixbus) nach Saarbrücken nehmen wollen. Aufgrund ihres Gesundheitszustands, so die Polizei, ist Caroline Göritz akut gefährdet.


Ihr Aussehen wird wie folgt beschrieben: Sie ist etwa 1,60 Meter groß, hat lockige rötliche Haare und ein rundliches Gesicht.

Die Polizeiinspektion Saarbrücken-St. Johann bittet unter Tel. (06 81) 9 32 12 30 um Hinweise.