Meldungen : 3200 Euro für den Stadttaubenverein

Umweltminister Reinhold Jost hat einen Fördergeldbescheid über 3200 Euro an die Vorsitzende des gemeinnützigen Vereins Stadttauben Saarbrücken, Helga Ehretsmann, übergeben.  Mit dem Geld soll die Sanierung der Saarbrücker Taubenhäuser bezahlt werden.

Damit wird vom Land das seit nunmehr 15 Jahren erfolgreiche Saarbrücker Stadttaubenprojekt unterstützt. Die ehrenamtlichen Helfer tauschen in den Taubenhäusern die gelegten Taubeneier gegen Attrappen aus,  um die Stadttaubenpopulation  zu regulieren.