1. Saarland
  2. Saarbrücken

Saarbrücken: versuchte Brandstiftung an Tankstelle - Polizei sucht Mann

Fahndungsfoto veröffentlicht : Versuchte Brandstiftung an Tankstelle in Saarbrücken: Polizei sucht diesen Mann

Ein unbekannter Mann hat an einer Tankstelle in Saarbrücken versucht, ein Feuer zu legen. Nun hat die Polizei ein Fahndungsfoto veröffentlicht.

Das Landespolizeipräsidium Saarland fahndet nach einem unbekannten Mann, der versucht hat, an der HEM-Tankstelle in der Gersweiler Straße in Saarbrücken Feuer zu legen. Wie die Polizei mitteilte, flüchtete der Mann nach dem erfolglosen Versuch zu Fuß in Richtung Messegelände. Ermittler des Dezernats LPP 214 - Brandermittlungen schließen nicht aus, dass der Gesuchte im näheren Umfeld der Tankstelle wohnen könnte. Der Vorfall ereignete sich laut Polzeiangaben bereits am Samstag, den 26. September 2020, gegen 01:20 Uhr.

Wer Hinweise zu der Person oder auch vage Angaben zu Namen, Spitznamen, Adressen, Aufenthaltsorten oder zu Personen aus dem Umfeld des Gesuchten geben kann, wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0681 - 962 / 2133 in Verbindung zu setzen.