Kommentar zu Preissteigerungen Der Saarbrücker Stadtrat muss im Fernwärmestreit eingreifen

Meinung · Für die Kunden der Saarbrücker Fernwärme wird es immer teurer. Warnungen gibt es schon lange, die ein Handeln erfordern. Und der Stadtrat in Saarbrücken? Er schnarcht im Schönheitsschlaf.

Saarbrücken: Stadtrat muss im Fernwärmestreit eingreifen
Foto: BeckerBredel

Was ist das bloß für ein Stadtrat? Seit knapp einem Jahr warnen engagierte Bürger – darunter auch einzelne Ratsmitglieder. Sie fürchten, dass ein Teil der Fernwärmekunden ernste Probleme bekommt – durch hohe Nebenkosten-Nachzahlungen und -Vorauszahlungen.