Prostitution im Saarland Sexkauf-Verbot im Saarland? „Eine wirklich schreckliche Utopie!“

Serie | Saarbrücken · Braucht Deutschland strengere Gesetze in Sachen Prostitution? Die Frage wird gerade im „Rotlicht-Paradies“ Saarland kontrovers diskutiert. Die Sozialarbeiterinnen vom Verein „Aldona“ haben dazu eine klare Meinung.

Antje Stolz, Sabrina Burkhart und Anastasija Eckhardt (von links) vom Verein „Aldona“, der Prostituierte berät.

Antje Stolz, Sabrina Burkhart und Anastasija Eckhardt (von links) vom Verein „Aldona“, der Prostituierte berät.

Foto: Robby Lorenz

Seit über 30 Jahren kümmert sich „Aldona“ um Prostituierte. Arbeiten auch Frauen aus dem Milieu für Sie?