Seit Jahrzehnten in Saarbrücken Das steckt hinter dem Erfolg der Kult-Pizzeria Da Filipp

Saarbücken · Seit Jahrzehnten ist die Pizzeria Da Filipp in der St. Johanner Straße fest in Familienhand, in den Händen der Familie Siena. Zum Erfolgsrezept zählt, dass vieles, was gut ist, genauso bleibt, wie es ist. Es gibt sogar einen Stammgast, der bestellt seit 45 Jahren immer die gleiche Pizza.

In der Pizzeria Da Filipp ist alles fest in Händen der Familie Siena: Mutter Anneliese (rechts) kümmert sich um den Service, Vater Pino backt die Pizza und  Tochter Veronica (Mitte) hat mittlerweile das Sagen.

In der Pizzeria Da Filipp ist alles fest in Händen der Familie Siena: Mutter Anneliese (rechts) kümmert sich um den Service, Vater Pino backt die Pizza und Tochter Veronica (Mitte) hat mittlerweile das Sagen.

Foto: Iris Maria Maurer

Es ist ein bisschen wie damals, als man mit Eltern und Geschwistern sonntags zum Mittagessen zu Da Filipp kam. Viele Gäste erinnern sich heute noch gerne daran. Und auch Anneliese Siena (60) erinnert sich gut an ihre Gäste. Nicht nur an die von früher. Bereits beim zweiten Besuch weiß sie, wer Bier trinkt, wer doch lieber den weißen Ciro nimmt. Und natürlich kennt sie den Geschmack ihrer Stammgäste.