Investitionen in Saarbrücken Geld für Problem-Rasen? Stadtrat bewilligt Millionenbetrag für den Ludwigspark

Saarbrücken · Nach den jüngsten Pokal-Erfolgen gegen Bayern München und Eintracht Frankfurt auf dem Platz gibt es für alle Fans des 1. FC Saarbrücken auch gute Nachrichten in Sachen Stadion: Es gibt Millionen für den Ludwigspark – wofür das Geld genutzt werden soll.

Das Spiel gegen Dynamo Dresden musste am 29. Oktober wegen der Unbespielbarkeit des Platzes im Ludwigspark abgebrochen werden. Das Nachhholspiel gewann der 1. FC Saarbrücken am 19. November mit 1:0.

Das Spiel gegen Dynamo Dresden musste am 29. Oktober wegen der Unbespielbarkeit des Platzes im Ludwigspark abgebrochen werden. Das Nachhholspiel gewann der 1. FC Saarbrücken am 19. November mit 1:0.

Foto: Andreas Schlichter

Es war ein großer zeitlicher Zufall: Nur zehn Minuten nach dem Abpfiff am Mittwochabend im Ludwigspark im DFB-Pokal gegen Eintracht Frankfurt (2:0), zehn Minuten also nach dem zweiten spektakulären Pokalsieg des 1. FC Saarbrücken in diesem Jahr, konnte der Verein in der wenige hundert Meter entfernten Congresshalle einen weiteren Erfolg feiern. Der Stadtrat Saarbrücken stimmte ohne öffentliche Debatte, aber mit großer Mehrheit für den Wirtschaftsplan des Gebäudemanagementbetriebs der Landeshauptstadt Saarbrücken (GMS).