Sieg in Stichwahl gegen Schmidt „Ich bin überglücklich“: Carolin Lehberger wird neue Regionalverbandsdirektorin

Saarbrücken · Die Entscheidung ist gefallen: Carolin Lehberger wird Nachfolgerin von Peter Gillo als Chefin des Regionalverbandes. Sie gewann am Sonntag die Stichwahl gegen Ralph Schmidt und wird als erste Frau das Spitzenamt im Saarbrücker Schloss übernehmen.

Siegerin Carolin Lehberger (SPD) mit Wahlverlierer Ralph Schmidt (CDU).

Siegerin Carolin Lehberger (SPD) mit Wahlverlierer Ralph Schmidt (CDU).

Foto: BeckerBredel

Das Einzige, was vor dieser spannenden Wahlentscheidung schon vorher feststand, war: Der neue Regionalverbandsdirektor kommt aus Riegelsberg! Sowohl Carolin Lehberger (SPD) als auch Ralph Schmidt (CDU) sind in der gut 14 000 Einwohner zählenden Gemeinde zuhause. Am Sonntag aber waren nicht nur die Menschen in Riegelsberg aufgerufen, einen neuen Chef oder eine neue Chefin für das Saarbrücker Schloss zu wählen – sondern fast 250 000 Bürger aus zehn Städten und Gemeinden, von Völklingen bis Friedrichsthal, von Quierschied bis Kleinblittersdorf.