1. Saarland
  2. Saarbrücken

Saar-Uni präsentiert Vorträge und Filme in Saarbrücken

Sommersemester : Saar-Uni präsentiert Vorträge und Filme in Saarbrücken

 Die Saar-Uni bietet im derzeit laufenden Semester Vorträge und Filmvorstellungen an, die allen offen stehen. Am heutigen Montag, 24. Juni, geht es in der Ringvorlesung „Narren, Clowns, Spaßmacher“ um die Narrenfigur im postmodernen Roman, etwa in Umberto Ecos „Baudolino“ und Daniel Kehlmanns „Tyll“.

Referent ist Hermann Gätje. Der Vortrag im Rathaus St. Johann in Saarbrücken beginnt um 19 Uhr. Am Mittwoch, 26. Juni, spricht Roy Lancaster über „Strukturbiologie – Leben im atomaren Detail“. Er referiert im Filmhaus, Mainzer Straße 8, in St. Johann ab 18.30 Uhr. Dort läuft außerdem am Donnerstag, 27. Juni, in der Filmreihe „Künstliche Intelligenz im Kino“ ab 18.30 Uhr der Science-Fiction-Thriller „Ghost in the Shell“. Soenke Zehle kommentiert den Film im Anschluss. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei, teilt die Saar-Uni mit.