Rollerfahrer fuhr bei Zusammenstoß in St. Johann ohne Versicherung

Zusammenstoß in St. Johann : Autofahrer übersieht Roller: zwei Verletzte

Unfallopfer bekommt womöglich noch Ärger mit der Justiz.

Beim Ausscheren aus einer Parklücke hat ein Autofahrer am Montag gegen 22 Uhr in der Halbergstraße einen Roller übersehen. Beim Zusammenstoß erlitten der Rollerfahrer (17) und der Sozius (18) leichte Verletzungen. Rettungskräfte brachten sie ins Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Roller nicht versichert ist. Das teilte die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt mit.